Grußwort

WICHTIGE INFORMATION: 2G-Plus-Regel ab Mittwoch, den 01.12.2021
Liebe Abonnent*innen,
aufgrund der aktuellen Corona-Lage hat das Land Niedersachsen für Theaterbesuche ab 01.12.2021 erneut die Regeln verschärft. Ab diesem Zeitpunkt wird der Einlass für Kunst- und Kulturveranstaltungen, wie Theaterbesuche, nur mit der 2G-Plus-Regel gewährt.
D. h., Sie benötigen neben einem Impf- oder Genesungsnachweis auch einen negativen Testnachweis, der nicht älter als 24 Stunden ist. Alles immer unter Vorlage Ihres Personalausweises.
Als Anlage erhalten Sie eine Übersicht der Test-Zentren in Osnabrück. Sichern Sie sich ggf. rechtzeitig einen Testtermin.
Wir weisen darauf hin, dass im gesamten Theater die Pflicht des Tragens einer FFP2-Maske gilt, auch während der Vorstellung am Sitzplatz.


Einlassvoraussetzungen: Theater am Domhof

Für Vorstellungen im Theater am Domhof benötigen Sie:

- einen amtlichen Lichtbildausweis,
- einen Nachweis über Ihre Immunisierung durch vollständigen Impfschutz oder Genesung,
- eine FFP2-Maske (auch während der Vorstellung am Platz; medizinische Mund-Nasen-Bedeckungen sind nicht mehr ausreichend)

Aufgrund einer Reduzierung unserer Kapazität entfällt die Testpflicht!

Im emma-theater gilt weiterhin die 2G-Plus-Regel, wie auf unserer Website beschrieben!

Bitte informieren Sie sich zu den Einlass-Bedingungen tagaktuell auf der Website des Theaters Osnabrück !


Testzentren hier klicken:

Testzentren