Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder der Volksbühne,

die Volksbühne e.V. Osnabrück ist ein gemeinnütziger Verein, der seinen Mitgliedern seit über 70 Jahren Theaterbesuche zum Vorzugspreis ermöglicht.

Auch in der kommenden Spielzeit 2019/20 halten wir viele unterschiedliche
Theater-Abonnements und Kulturveranstaltungen für Sie bereit.

Auf diesen Internetseiten finden Sie eine große Auswahl auf einem Blick.
Und für all jene Kulturliebhaber, die nicht allein, sondern in der Gruppe ins Theater gehen möchten, bieten wir etwas Neues an: das „Du-und-Wir“- Abo. Es ist in Kombination mit dem Abonnement Silber erhältlich.

Genießen Sie mit Ihrem Abo zum Beispiel einen französischen Abend unter dem Motto „Blessur d’Amour“. Marie Giroux gibt am 14. und 15. November 2019 im Lutherhaus Chansons zum Besten. Begleitet wird sie von Jenny Schäuffelen am Klavier und Akkordeon.

Am 7. März 2020 präsentieren wir Ihnen zudem im Alando Palais das preisgekrönte Kabarett „Die Distel“ mit ihrem Programm „WELTRETTEN FÜR ANFÄNGER – EINMAL ZUKUNFT UND ZURÜCK!“.

Sichern Sie sich bereits heute Ihre Mitgliedskarte. Übrigens auch ein schönes Geschenk für Familie und Freunde. Falls Sie ein Abo wechseln oder aussetzen möchten,
merken Sie sich bitte diesen Stichtag: 15. Juni 2019.

Und noch einen Tipp haben wir für Sie.
Am 31. August 2019 sind wir auf der Kulturnacht für Sie da.
Besuchen Sie uns am Theater im Domhof!

Wir wünschen Ihnen eine unterhaltsame Spielzeit 2019/2020

Eleonore Broermann, 1. Vorsitzende

Birgit Landgraf, Geschäftsführerin

und das Team der Volksbühne Osnabrück e.V.

ausrufezeichenAktuelle Information